IPIKA Plus

Das Projekt IPIKA Plus schließt an das IPIKA Projekt (2016-2018) an. Durch weitere Förderung der Robert Bosch Stiftung und Fortsetzung der Kooperation mit der Alice Salomon Hochschule sollen die IPIKA Fortbildungsinhalte institutionell nachhaltig verankert werden.

Sie befinden sich hier:

IPIKA Plus

An der Charité Gesundheitsakademie bietet IPIKA Plus im Zeitraum 2018-2019 ein neues Curriculum zur Entwicklung interkultureller und interprofessioneller Kompetenzen von Charité Mitarbeiter/innen im klinischen Bereich an der Charité Gesundheitsakademie an.

Im Rahmen von IPIKA Plus werden außerdem interkulturelle Fortbildungen und Multiplikator_innen-Kurse im Rahmen des Integrationsmanagements im Pflegebereich der Charité durchgeführt.

Als dritte Maßnahme entwickelt IPIKA Plus für die Alice Salomon Hochschule Berlin einen berufsbegleitenden Zertifikatskurs, der ab Wintersemester 2019/20  im Programm des Zentrums für Weiterbildung der Alice Salomon Hochschule erscheint und für Vertreter/innen verschiedener Gesundheitsberufe buchbar ist.

Somit werden die IPIKA Plus Fortbildungsinhalte über die Charité hinaus auch für Mitarbeiter_innen anderer Institutionen und Einrichtungen im Gesundheitswesen zugänglich.